person

architektur

immobilienerwerb

kontakt

home

Im Vorfeld geht es darum, ein Gespür dafür zu entwickeln,
worauf es (Ihnen) ankommt. Typische Fragestellungen meiner
allgemeinen Beratung zum Immobilienerwerb sind z.B.:


persönliche Bedürfnisse. Wie wollen wir wohnen?
Auf was können wir auch gut verzichten und damit Geld sparen?

finanzielle Möglichkeiten. Was können wir ausgeben? Budget. Förderungen.
Ist dafür zu haben, was wir uns vorstellen? Immobilienpreise. Nebenkosten. 
Macht es für uns Sinn zu kaufen, zur Eigennutzung oder als Geldanlage? 

Modelle des Immobilienerwerbs.
Unterschiedliche Wege zu den eigenen 4 Wänden als Käufer oder Bauherr,
mit Bauträger, über Versteigerung, Erbpacht, Einheimischenmodelle etc.

Unterlagen lesen. Exposé, Baubeschreibung, Bebauungsplan, Grundriß etc.

Ortsbesichtigung. Kriterien zur ersten Beurteilung von Immobilien vor Ort.
Hat ein Gebäude mehr als normale Macken ? Wo hört der Geschmack auf?
Kommt eine Immobilie überhaupt für uns in Frage?

Prüfung vor dem Kauf. Wo sollten wir noch nachhaken, wenn wir uns
eine Wohnung, ein Haus oder ein Grundstück ausgeguckt haben?
Wo machen wir uns selbst schlau, was überlassen wir lieber anderen?
Wesentliches zu den Themen Baurecht, Sanierungsbedarf, Baubeschreibung,
ökologisch nachhaltiger Bauweise, Gesamtkosten, Wert, Vertrag, Bauausführung